Uganda - Nilbarsch & Gorillas

Diese Expedition ist in ihrem Ablauf in Europa einmalig und nur über Andree's Expeditions zu buchen. Die grandiose Landschaft, die beeindruckenden Gorillas oder die weiten Savannen des Queen Elisabeth Nationalpark beeindrucken genau wie die riesen Nilbarsche und das fatanstische Wildlife Ugandas!

Auf der zwei Wochen dauernden Expedition durch das grüne Herz Afrikas kommt Ihr vorbei an spektakulären Vulkanlandschaften, fahrt Ihr entlang riesiger Tee und Bananenplantagen zu unzähligen Vulkankraterseen und dichten Regenwälder. Unser persönliches Highlight sind natürlich die Berggorillas im Bwindi Inpenetrable Forest, dem undurchdringbaren Wald. Wir weißen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass diese Expedition eine gute Fitness voraussetzt. Das Gorillatrekking ist körperlich anstrengend und kann bis zu sieben Stunden dauern. Eines ist sicher, diese Anstrengungen werden belohnt werden und die Eindrücke werdet ihr nie vergessen.

Die fantastische afrikanische Tierwelt Ugandas erlebt Ihr ins Besondere im Queen Elisabeth Nationalpark wo wir mit Euch mehrere Tage auf „Pirschfahrt“ gehen. Untergebracht seid Ihr in einer Safarilodge am Rande des Parks. Von hier aus geht es auf die Pirsch nach Löwen, Giraffen, Elefanten und Büffeln. Hier erlebt ihr die Afrikanische Wildniss hautnah.

Das soll aber nicht alles gewesen sein. Wir werden mit Euch zum Kibale Nationalpark gehen um dort einen ganzen Tag mit den Schimpansen zu verbringen. Dieses Program ermöglicht Euch nicht nur eine Stunde mit den Schimpansen zu verbringen, sondern den ganzen Tag. Dies ist eine einmalige Möglichkeit um den nächsten Verwandten des Menschen in seiner natürlichen Umgebung zu sehen.

Ein weiteres Highlight stellt natürlich das Fischen an den Murchison Falls dar. Hier fischt ihr an fünf Tagen auf Nilbarsch, Tigerfisch und verschiedene Welsarten. Die einzigartige Umgebung, in welcher ihr angelt, ist sehr speziell und einmalig. Während des Fischens seht ihr Elefanten, Büffel, Hippos und Krokodile, Fischadler und unzählige andere Bewohner des Murchison Nationalparks. Der Fischbestand ist sehr hoch und in unseren Augen ist Uganda das momentan beste Nilbarsch-Revier der Welt! Wir konnten bei unserer letzten Expedition Nilbarsche von 76, 75 und 58 kg fangen. Unzählige kleinere Exemplare sowie verschiedene Catfish bis 25kg rundeten das Ergebnis ab. Wir können es auf jeden Fall kaum erwarten Euch dieses einmalige Revier näher zu bringen!

Exemplarischer Expeditionsablauf:

Die Expedition wird von Frankfurt aus starten. In unserem Expeditionszeitraum sind der Wasserstand und die Bedingungen am Nil ideal. Die Anzahl an Plätzen in der Expeditionsgruppe ist begrenzt. Die Gruppe wird aus maximal sieben Teilnehmern bestehen. Wir fliegen dabei nach Kigali in Rwanda. Dort verbringen wir eine Nacht in einem Hotel bevor es dann am kommenden Tag weiter über die Grenze nach Uganda geht. Die Distanz von Kigali nach Bwindi ist um einiges kürzer als von Entebbe aus und erspart uns einiges an Reisezeit. In Bwindi angekommen werden wir die Gorillas im Nebel besuchen. Anschließend geht es weiter zum Queen Elisabeth Nationalpark wo wir auf Pirschfahrt gehen. Hier habt ihr die Chancen auf Löwen, Leoparden, Elefanten, Büffel und andere Savannenbewohner. Weiter geht es dann zum Kibale Nationalpark. Hier werden wir einen vollen Tag mit den Schimpansen verbringen bevor es dann weiter in Richtung Norden geht, um dort fünf Tage lang an den Murchison Falls zu fischen. Anschließend werden wir wieder nach Entebbe fahren und nach Deutschland zurück fliegen.

Wenn Du also ein Abenteuer suchst, was es heutzutage nicht mehr allzu oft zu erleben gibt und zudem noch Lust auf brachiale Drills hast, ist diese Expedition genau das Richtige für Dich.

Diese Expedition benötigt einen längeren Planungszeitraum. Aus diesem Grund werden wir die Reise alle zwei Jahre veranstalten. Somit wird gewährleistet genügend Interessenten für die Reise zu finden. Sollte die Gruppe schneller voll werden als erwartet, wird die Reise im Folgejahr bereits stattfinden. Bitte schreibt uns bezüglich Verfügbarkeiten an!

Reiseleistungen Uganda Nilbarsch

  • - Reiseleitung: A. Knausenberger
  • - 1 Nacht im Hotel/Gästehaus im Doppelzimmer, B&B
  • - 12 Nächte in Safari-Camps/Lodges (Vollpension)
  • - Gorillapermit
  • - Schimpanzen Habituation Permit (ganzer Tag!)
  • - Guides & Führer
  • - 4x4 mit Fahrer
  • - sämtliche Nationalparkgebühren
  • - Angellizenzen
  • - 5 Angeltage mit Guiding
  • - Lunchpaket beim Fischen
  • - Video- und Fotodokumentation
  • - internationaler Flug (ca. 750-900€) & Visa
  • - Trinkgelder*
  • - Träger beim Tracking*
  • - Über- und Sperrgepäckgebühren*
  • - zusätzliche Getränke/Mahlzeiten
  • - Reiserücktrittversicherung*
  • *optional/freigestellt

Reisepreis Uganda Nilbarsch

Uganda Nilbarsch

Preis pro Person

€4899

Teilnehmerzahl: 6

min. Teilnehmer: 6

Termine 2019:

  • Januar 2019

Buchungsstand Nilbarsch & Gorillas 2017

Expedition 2019
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%

Video - Nilbarsch & Gorillas 2015

Unser neuer Film über die letzte Expedition nach Uganda. Auf der Suche nach den letzten Berggorillas dieser Erde und dicken Nilbarschen. Ein einmaliges Abenteuer und tolle Erlebnisse!

Video - Nilbarsch & Gorillas 2011

Erste Nilbarsch & Gorilla Expedition nach Uganda. Auf der Suche nach den letzten ihrer Art und kapitalen Nilbarschen durch das grüne Herz Afrikas... Und die Mühen und Strapazen sollten belohnt werden. Diese Dokumentation zeigt das einzigartige Fischen an den Murchison Falls auf kapitale Nilbarsche und die Suche nach den letzten Berggorillas im Bwindi Inpenetrable Forest.