Botswana & Namibia - Tigerfisch

Eine grandiose Tierwelt, kitschige Sonnenuntergänge und dicke Tigerfische. Kommt mit uns in die Wildnis Afrikas und einem Ausnahmerevier für Tigerfisch. Auf unserem Hausboot genießt ihr Afrika und seine Wildtiere und kampfstarke Fische auf höchstem Niveau! In der Reise enthalten sind noch zwei weitere Nächte an den Victoria Fällen, sowie zwei Nächte in einer brandneuen Lodge in Kasane. Hier geht es nach dem Fischen noch auf Pirschfahrten vom Land und Wasser aus!

Diese Gruppenreise führt euch nach Zimbabwe, Botswana und Namibia. Auf unserem Hausboot werdet ihr den Sambesi auf der Jagd nach dem legendären Tigerfisch befischen und dabei eine fantastische Natur erleben. Das Hausboot haben wir für alle unsere Gruppenreisen exklusiv für euch gemietet, dass heißt dass wir jeweils nur acht Angler mit auf diese Reise nehmen können.

Während eures Aufenthaltes auf dem Hausboot werdet ihr all-inclusive verpflegt. Das heißt neben vier Mahlzeiten sind auch die Getränke mit inklusive! Ihr werdet euch zu zweit eine der Kabinen teilen. Diese sind mit Klimaanlage, Doppel- oder Twinbetten sowie eigener Dusche und Toilette ausgestattet. Alles auf höchstem Standard wie ihr es von uns gewöhnt seid.

Fischen werdet ihr fünfeinhalb Tage von mehreren Beibooten aus. Die Reise geht dabei von Victoria Falls nach Kasane in Botswana und von dort aus in Richtung Namibia und den legendären Pools im Sambesioberlauf. So könnt ihr eine enorme Wasserfläche befischen. Neben dem Fischen erlebt ihr eine fantastische Natur „Out of Africa“ im Anschluss zu den Angeltagen. Ihr werdet zwei Nächte in unserer Lodge in Kasane verbringen und von dort aus den Chobe Nationalpark besuchen. Hierbei erlebt ihr die fantastische Tierwelt bei Pirschfahrten vom Boot und Geländewagen aus. Diese Gruppenreise ist daher auch für Nichtangler perfekt geeignet.

Exemplarischer Reiseablauf

Die Gruppenreise beginnt für die Teilnehmer am Frankfurter Flughafen. Von dort aus geht es per Nachtflug über Addis Abeba nach Victoria Falls in Zimbabwe. Am Mittag erreicht die Gruppe Victoria Falls von dort geht es mit dem Privattransfer zu eurer Lodge. Dort checkt ihr ein und lasst den Tag gemütlich ausklingen. Am folgenden Morgen geht es dann zu den Victoria Fällen. Hier habt ihr eine traumhafte Kulisse und könnt zudem noch zusätzliche Aktivitäten wie Helikopterflüge, Bungee oder Zip-Line buchen.

Am nächsten Morgen geht es dann mit dem Transfer nach Botswana. Dort werden die Teilnehmer mit dem Wassertaxi zum Hausboot gebracht. Dieses wartet bereits im Zambezi auf die Gruppe. Je nach Ankunftszeit könnt ihr eventuell bereits die ersten Würfe auf Tigerfisch machen. Den Abend werdet ihr dann bei einem tollen Gänge Menü und traumhafter Aussicht auf den Sambesi Fluss genießen

fish 1 fish 2 fish 3

Am nächsten Morgen brecht ihr zum ersten Angeltag auf. Dabei geht es mit unseren Beibooten flussauf. Hier warten bereits die Tigerfische und Nembwes, die afrikanische Version des Peacocks, auf eure Kunstköder oder Fliegen. Da wir zu der besten Zeit zum Tigerfischangeln vor Ort sind können wir wahre Fressorgien erwarten. Das Wasser fällt an zu sinken und die Raubfische warten in den Kanälen und Zuläufen auf leichte Beute. Feeding Franzies sind im Juni normal und erlauben ein fantastisches Oberflächenangeln oder tolle Fights an der Fliegenrute! Diese Gruppenreise ist für Spin- und Fliegenfischer geeignet. Beide Angelmethoden sind sehr erfolgreich im Juni. Ihr fischt den ganzen Tag und genießt das Mittagessen auf den Angelbooten oder kehrt zum Hausboot zurück. Am Abend kehrt ihr zum Hausboot zurück. Dieses hat zwischenzeitlich den Ankerplatz verlegt. Somit könnt ihr am kommenden Morgen einen neuen Abschnitt befischen. Am Abend wartet wieder ein üppiges Gänge Menü und kalte Getränke auf Euch.

Mit der aufgehenden Sonne geht es weiter flussauf immer auf der Suche nach den besten Spots für Tigerfisch und Nembwe. Ihr habt Chancen auf kapitale Tigerfische bis zehn Kilo... Aber selbst die kleineren, häufiger vorkommenden Tigerfische liefern am leichten Spingerät einen tollen Kampf. Die spektakulären Sprünge an den Spin- und Fliegenruten machen den Tigerfisch zu einem der beliebtesten Sportfische auf dem afrikanischen Kontinent. Mit unserem Angebot könnt ihr die tolle Fischerei auf diese zähnestarrenden Kraftpakete erleben und zudem euch den Traum von Afrika auf einem der besten Hausboote auf dem Sambesi verwirklichen!

Nach den Angeltagen verlasst ihr das Hausboot und checkt in Kasane in einer nagelneuen Lodge ein. Die kommenden zwei Tage werdet ihr nun vom Boot und Geländewagen aus auf Prischfahrt gehen. Dabei habt ihr die Chancen auf Elefanten, Büffel, Giraffen, Hippos, unzählige Vogelarten und mit etwas Glück seht ihr auch Löwen und Leoparden. Nach den zwei Nächten in Kasane geht es direkt zurück nach Victoria Falls und zurück nach Deutschland.


Victoria Fälle Zusatzprogram

Wir wollen euch das Beste dieser Afrikareise bieten. Aus diesem Grund haben wir ein Zusatzprogramm an den Victoria Fällen in Zimbabwe für Euch ausgearbeitet und dieses in euere Angelreise mit integriert. Somit habt ihr die Möglichkeit eines der Weltnaturwunder mit eigenen Augen zu bestaunen.

Neben dem eigentlichen Besuch der Fälle habt ihr genügend Zeit um zusätzliche Programmpunkte wie z.B. Helikopterflüge über die Fälle, Bungee-Jumping oder Zip-Slides in der Schlucht zu buchen. Hier können wir Euch vor Ort gerne weiterhelfen. Ihr werdet insgesamt zwei Nächte zu Beginn der Reise in Victoria Falls verbringen bevor es dann in Richtung Botswana geht.

Victoria Falls bietet verschiedene tolle Restaurant mit fantastischem Blick auf Wasserlöcher oder in die Schlucht. Wir werden in Absprache mit euch ein entsprechendes Programm organisieren.


Der Chobe Nationalpark

Neben den tollen Tigerfischen sollte man sich das fantastische Tierleben in Afrika natürlich nicht entgehen lassen. Ein absolutes Muss für jeden Afrikareisenden. Da wir uns im Zambezi voll auf das Fischen konzentrieren, bieten wir Euch im Anschluss zum Angeln noch einmal zwei Tage für ausgiebige Pirschfahrten vom Land und Wasser aus. Somit könnt ihr Elefanten, Büffel, Hippos und andere Wildtiere hautnah bestaunen. Untergebracht seid ihr dabei in einer nagelneuen Lodge in Kasane mit tollem Blick über die Chobe Floodplains.

Wir bieten für Euch speziell für Fotografen gebaute Fotoboote und offene 4x4 Geländewagen für die Pirschfahrten. Vom Wasser aus könnt ihr das Wildlife am Flussufer beobachten und mit etwas Glück auch Elefanten beim Baden sehen. Raubkatzen kommen ebenfalls zum Trinken an das Flussufer oder können von Land aus mit dem Geländewagen gesehen werden. Voraussetzt man hat das gewisse Glück...


Unser Hausboot

Das Hausboot ist ein luxuriöses Hausboot für maximal zehn Personen und ist idealer Ausgangspunkt für unsere Gruppenreisen entlang des Chobe und Zambezi Flusses. Das Hausboot verfügt über fünf Zimmer, einen großen Aufenthalts- und Essbereich sowie über ein fantastisches Sonnendeck.

Die Zimmer

Das Hausboot verfügt über fünf Zimmer, welche als Doppel-, Einzel- oder Twinbelegungen genutzt werden können. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage sowie Moskitonetze an allen Fenstern. In den Zimmern gibt es genügend Möglichkeiten Batterien aufzuladen, da alle Zimmer Inverter und Generator-Steckdosen haben. Das Badezimmer verfügt über eine Toilette, Dusche und ein Waschbecken. Die Betten verfügen über feinste Bettwäsche und sehr gute Matratzen für eine angenehme Nacht auf dem Fluss.

text 1 text 2 text 3

Das Mitteldeck

Das Mitteldeck verfügt über eine Sitzgelegenheit auf dem Hinterdeck sowie im Innenraum des geräumigen Hauptbereiches. Hier werden alle der vier Mahlzeiten während des Aufenthalts genossen. Die Mahlzeiten werden uns gemeinsam an einer großen Tafel serviert. Die Getränke sind alle inbegriffen und reichen von Softdrink über Wein, Spirituosen, Kaffee und Tee bis hin zu Wasser und Fruchtsäften. Das frühe Frühstück bietet einen perfekten Start in den Tag vor der morgendlichen Angelsession. Wir werden je nach Wunsch die Lunchpakete mit auf die Boote nehmen oder zum Brunch zurück zum Hausboot fahren. Dies können wir direkt mit euch am Angeltag besprechen! Das Abendessen wird am Tisch serviert und besteht aus mindestens drei Gängen.

Das Sonnendeck

Einer der beliebtesten Plätze auf dem Hausboot ist das Sonnendeck. Hier findet ihr, neben einem Tisch mit Sitzgelegenheiten, auch Sonnenliegen. Von hier aus könnt ihr den fantastischen 360° Grad Ausblick über den Chobe und Zambezi genießen oder den Abend beim romantischen Sonnenuntergang mit einem guten Glas Wein beenden. Das Sonnendeck ist definitiv einer der besten Bereiche des Hausbootes.


Hausboot walk-though mit Andreas Knausenberger

Andreas Knausenberger stellt euch kurz das Hausboot vor. Das Video dazu findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=31R625K70lE

Reiseleistungen Botswana/Namibia

  • - 6 Nächte auf dem Hausboot, all-inclusive, DZ
  • - 5 1/2 Angeltage mit Guide
  • - 2 Nächte in Victoria Falls, B&B, DZ
  • - 2 Nächte in Kasane, all-inclusive, DZ
  • - 4 Gamedrives von Land oder Wasser
  • - eigene Fahrzeuge / Boote auf dem Gamedrive
  • - Sunset-Cruise auf dem Sambesi
  • - Parkeintrittgebühren
  • - Angellizenzen und Transfers
  • - dt. Reise- und Gruppenleitung
  • - Video- und Fotodokumentation
  • - intern. Flug (ca. 500-800€) & Visa
  • - Trinkgelder*
  • - zusätzl. Mahlzeiten/Getränke
  • - Sperr- und Übergepäckgebühren*
  • - Reiserücktrittsversicherung*
  • - Eintritt Victoria Falls*
  • *optional/freigestellt

Reisepreis Botswana & Namibia

Gruppenreise

Preis pro Person

€3299

Teilnehmerzahl: 9

min. Teilnehmer: 9

Termin 2019:

  • 07.06. - 19.06.2019

Buchungsstand Botswana & Namibia

Gruppenreise Juni 2019
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%

Video - Tigerfish Fishing

Hier der ganze Film der fantastischen Gruppenreise nach Zimbabwe, Botswana und Namibia. Auf der Suche nach dicken Tigerfischen und der einmaligen Tierwelt Afrikas! Die kommende Gruppenreise findet im Juni 2019 statt.